Globale Geschäftstätigkeiten

Globale Unternehmen müssen die Anforderungen eines internationalen Marktes bewältigen und gleichzeitig dafür sorgen, dass die nötigen Vorkehrungen getroffen wurden, um die Risiken aus den voneinander abweichenden Regeln zu kontrollieren.

Die Umsatzsteuer ist die üblichste Form der Verbrauchssteuer auf der Welt. Ihre Verwaltung belastet Unternehmen aller Größenordnungen, aber für große globale Unternehmen ist das Fehlerrisiko noch umfangreicher.

Risikomanagement und Compliance

Die Erfüllung und Pflege der umsatzsteuerlichen Konformität bildet eine ständige Herausforderung. Innerbetriebliche Ressourcen sind häufig überfordert, besonders angesichts des komplizierten und zeitaufwendigen Umgangs mit vielen örtlichen Steuerberatern.

Internationale Expertise

Blue-Chip-Unternehmen, FTSE 100- und Global 500-Unternehmen vertrauen auf Accordance. Wir verstehen den Bedarf von Unternehmen, Handel über viele steuerliche Gesetzgebungen hinweg zu managen.

In unserer Zusammenarbeit geben wir Unternehmen die Gewissheit, dass sie in ihren Geschäftstätigkeiten die internationale Umsatzsteuer richtig behandeln. Dadurch wird das Risiko von Bußen und Sanktionen aus Verstößen gemindert und die möglichen Einsparungen werden optimiert.

Unsere Umsatzsteuerberater entstammen vorrangig den 4 führenden Buchhaltungsfirmen und spezialisieren sich auf grenzüberschreitende Umsatzsteuer. Über die Anforderungen des Umsatzsteuersystems eines Landes hinaus streben wir danach, die beste Beratung zu Umsatzsteuer bei grenzüberschreitendem Handel zu liefern.

Wir zentralisieren unseren Ansatz zur internationalen Umsatzsteuer. Anstelle den Fokus auf inländische Umsatzsteuerfragen zu setzen, konzentrieren wir uns auf die Umsatzsteuerprobleme, die örtliche Steuerexperten häufig außer Acht lassen.


Unsere internationalen Umsatzsteuerdienste umfassen: