Accountancy Age – Würde Brexit das Ende der Umsatzsteuer in Großbritannien bedeuten?

Nicholas Hallam hat diesen Monat einen Artikel für Accountancy Age über das Thema Umsatzsteuer und „Brexit” verfasst.

Der Artikel behandelt, wie sich Brexit auf die Umsatzsteuer auswirken könnte („wie der Maßnahmenplan wiederholt hervorhebt ist Umsatzsteuer eine europäische Erfindung, eine Voraussetzung für Länder, die der Union beitreten möchten, und die Steuer im Herzen des EU-Projekts“), und wie sich ein vor Kurzem veröffentlichter
EU -Mehrwertsteuermaßnahmenplan’ zu einem ausschlaggebenden Faktor bei Brexit entwickeln könnte.

Wir wissen nicht, ob uns die EU mit offenen Armen begrüßen wird, um den Handel so glatt wie möglich weiterlaufen zu lassen, oder ob an Großbritannien ein Exempel statuiert werden soll, umandere abzuschrecken.

Nicholas Hallam kommt zu dem Schluss, dass vermutlich über einen längeren Zeitraum Ungewissheit hinweg herrschen würde. Es bleibt uns offensichtlich keine andere Wahl als abzuwarten …

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.