Umsatzsteuer International – Alles unter einem Dach

Accordance unterstützt international arbeitende Unternehmen aller Größen bei der Bewältigung ihrer umsatzsteuerlichen Pflichten.

Unsere deutsche Webseite wird momentan gewartet. Bitte besuchen Sie die englische Seite, um mehr über Accordance und unsere Dienstleistungen zu erfahren.

Zuverlässige und kompetente Beratung

Ziele definieren und Lösungen erarbeiten

Kompetent, praxisnah und günstig

Kontakt

Telefonische Anfragen:
+49 (0) 69 430 904 165

Hier können Sie uns eine Nachricht senden.
Sie bekommen dann so schnell wie möglich eine Antwort.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Umsatzsteuerdienste

Umsatzsteuerkonformität

Für grenzüberschreitend handelnde Unternehmen ist es unerlässlich, dass sie über konforme Umsatzsteuerprofile verfügen und Umsatzsteuermeldepflichten präzise und fristgerecht erfüllen, um Bußen und Sanktionen zu vermeiden.

Accordance stellt Ihrem Unternehmen eine einzige Anlaufstelle für die internationale Umsatzsteuerkonformität in allen 28 Mitgliedsstaaten und auch außerhalb der EU bereit in und agiert in allen großen europäischen Sprachen. Ein Compliance Manager dient als Ansprechpartner für Ihr Unternehmen, während unser Compliance-Team nahtlos alle Ihre Umsatzsteueranmeldungen und Ihre laufenden Umsatzsteuermeldeanforderungen bearbeitet.

Umsatzsteuerberatung

Ständige Änderungen der Umsatzsteuerregelungen und die Änderungen, die sich aus der Entwicklung und Expansion internationaler Unternehmen ergeben, machen es zu einer umfangreichen Aufgabe, dafür zu sorgen, dass man stets mit dem Umsatzsteuerrecht auf dem laufenden Stand und konform bleibt und es ordnungsgemäß umsetzt.

Accordance glaubt, dass wir erst Ihr Geschäft verstehen müssen, um Ihnen den besten Service zu liefern. Daher vereinen wir eine Fachberatung zu indirekter Steuer mit unseren internationalen Umsatzsteuerkonformitätsdiensten, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die richtige Beratung und auf Ihr Unternehmen abgestimmte Umsatzsteuerdienste erhält.

Vorsteuererstattung

Bei einem Antrag auf eine grenzüberschreitende Umsatzsteuervergütung begeben sich Unternehmen in vielen Bereichen auf verwirrendes und riskantes Gebiet. Ohne ein gründliches Verständnis der Umsatzsteuerimplikationen von Geschäftstätigkeiten in einem bestimmten Land können Unternehmen beträchtliche und vermeidbare Umsatzsteuerkosten entstehen.

Der Erfahrung von Accordance zufolge ist die präzise Umsatzsteueranalyse die Grundlage für eine erfolgreiche grenzüberschreitende Umsatzsteuererstattung. Unsere Berater sind Spezialisten in grenzüberschreitender europäischer Umsatzsteuer und ihre Expertenanalyse kann Ihr Unternehmen durch den komplexen Prozess der Umsatzsteuervergütung leiten und ein erfolgreiches Ergebnis sichern.

Umsatzsteuer-News

Mehr

Sri Lankas Umsatzsteuererhöhung tritt am 1. November in Kraft

Am 26. Oktober kündigte der Finanzminister von Sri Lanka an, dass der normale Umsatzsteuersatz von 11 % auf 15 % angehoben wird. Der neue Umsatzsteuersatz tritt am 1. November 2016 in Kraft. (mehr …)
Lesen Sie weiter

Großbritannien – Gerichtsurteil zum Brexit

Das Gericht entschied heute, dass die Premierministerin Theresa May und ihre amtierende Regierung Artikel 50 nicht auslösen können, ohne vorher die Genehmigung der Parlamentsabgeordneten bei einer Abstimmung einzuholen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass dies die Entscheidung zum...
Lesen Sie weiter

Kroatien – Senkung des Standard-Umsatzsteuersatzes im Jahr 2018

Am 27. Oktober 2016 präsentierte das kroatische Finanzministerium eine neue Steuerreform, die 15 Gesetzesänderungen vorsieht. Dazu zählen neue Umsatzsteuergesetze, die ab 1. Januar 2018 in Kraft treten sollen. Der Reformvorschlag enthält die Senkung des Standard-Umsatzsteuersatzes und...
Lesen Sie weiter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Die Umsatzsteuergesetze sind umfangreich und ändern sich ständig. Sie werden immer auf dem aktuellen Stand sein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.